Home Programm
Geschichte
Mitgliedscahft
Anfahrt
Kontakt
 

Forest Blues Reloaded


28.12.17

Eintritt: 14.- €     Ermäßigt: 12.- €

 

Auch in diesem Jahr hat der in Villingen aufgewachsene Saxofonist Uli Eith zum Jahreswechsel bekannte Musikerkollegen aus der Schwarzwald-Szene zusammen getrommelt. Man kennt und schätzt sich seit vielen Jahren aus verschiedenen Formationen wie Rolph Royce, Girlz n Boyce, Abakus, Forest Blues, Banana Live Unit oder auch Egon & Co.  Alle Musiker haben immer wieder im Jazzkeller gespielt. Nach einer langen Nachtsession im Schwarzwald kam der Gedanke, zur Weihnachtszeit als Forest Blues "reloaded" an frühere Zeiten anzuknüpfen. Blues, Soul und funky music sind der musikalische Cocktail, der einmal mehr einen stimmungsvollen Abschluss des alten Jahres im Jazzkeller garantiert. Stücke von Ray Charles, James Brown, ZZ TOP, Blues Brothers, Steve Wonder oder auch Maceo Parker stehen auf dem Programm. Im Zentrum des Geschehens agiert der weit über die Region hinaus erfolgreiche Entertainer, Gitarrist, Songwriter und Musical-Komponist Rolf ‚Royce‘ Langenbach aus Furtwangen. Krafvolle eigene Akzente setzt der nicht minder versierte Gitarrist Chiro Berthold aus Donaueschingen. Einen Kontrapunkt stellt der erdige, aus dem Bauch kommende Sound des Tenorsaxofons von Uli Eith dar. Für die packenden Grooves sorgen Matthias "Schuli" Schuler aus Freiburg am Bass und Willy Renner, der im Jazzkeller bestens bekannte Schlagzeuglehrer aus St. Georgen.  Die Rakete startet wie immer um 21 Uhr.

Zurück